Über uns

Die Bäderschifffahrtsreederei Böttcher, die zu einer der ältesten Reedereien auf der Ostsee zählt, wurde um die Jahrhundertwende 1800/1900 von dem Urgroßvater des heutigen Besitzers gegründet. Nach dem Großvater und dem Vater, leitet heute, Heinz Ulrich Böttcher bereits seit über 20 Jahren die Geschicke der Bäderschiffsreederei und befährt heute mit der Holstentor von Grömitz und Timmendorfer Strand täglich in der Saison die Ostsee.

Fahrplan

Monday - Friday 09:00AM - 17:00PM
Saturday - Sunday CLOSED

News

Top
Ostseeinsel Fehmarn – Böttcher Schifffahrt
fade
2092
tour-item-template-default,single,single-tour-item,postid-2092,mkd-core-1.1.2,mkdf-social-login-1.2,mkdf-tours-1.3.1,woocommerce-no-js,voyage child theme-child-ver-1.0,voyage-ver-1.6,mkdf-smooth-scroll,mkdf-smooth-page-transitions,mkdf-ajax,mkdf-grid-1300,mkdf-blog-installed,mkdf-breadcrumbs-area-enabled,mkdf-header-standard,mkdf-sticky-header-on-scroll-down-up,mkdf-default-mobile-header,mkdf-sticky-up-mobile-header,mkdf-dropdown-default,mkdf-light-header,mkdf-fullscreen-search,mkdf-fullscreen-search-with-bg-image,mkdf-search-fade,mkdf-side-menu-slide-with-content,mkdf-width-470,mkdf-large-title-text,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive
 

Ostseeinsel Fehmarn

Böttcher Schifffahrt / Ostseeinsel Fehmarn

Ostseeinsel Fehmarn

25€

pro Person

Moin auf Fehmarn – im Meer mittendrin. Begleiten Sie uns auf eine Seefahrt zur drittgrößten Insel Deutschlands.

Unsere Ausflugsfahrt nach Burg auf Fehmarn führt uns vorbei am Leuchtturm von Dahmeshöved und der eindrücklichen Fehmarnsund-Brücke, die die Insel seit 1963 mit dem Festland verbindet. Wir machen im Hafen von Burgstaaken fest. Hier lohnt sich ein Landgang – nicht zuletzt wegen der alten U-Boote und der urigen Fischkutter, sondern auch, um durch das beschauliche Örtchen Burg, mit seinen Altstadthäusern, dem wunderschönen Rathaus und der St.-Nikolai Kirche von 1230, zu spazieren. Auch Jimi Hendrix war hier bereits Gast, als er im Jahr 1970 beim legendären „Love and Peace Festival“ den letzten Auftritt seines Lebens hatte.

ca. 5 Stunden
  • Abfahrt
    Seebrücke Grömitz
  • Abfahrtszeit
    12:30 Uhr
  • Rückkehr
    ca. 18:00 Uhr